Manchmal…

Manchmal triffst du
einen Menschen
Auge in Auge,
der dich nicht
liegen läßt.
Wenn er ruft:
„Steh auf!“
kannst du nicht anders.
Du stehst auf
auch wenn du
liegenbleiben willst,
müde und tot.
Seine Stimme geht dir
unter die Haut,
läßt dich tanzen,
hebt dich in die Luft,
auch wenn du fliehen willst,
voll Angst und Furcht.
Seine Nähe
gibt dir Vertrauen.
Lauf,
wenn du ihn triffst!
Du läufst ihm
mitten in die Arme.

W. Bruners

Advertisements

2 Antworten zu “Manchmal…

  1. Danke, genova68… es freut mich, wenn es gefällt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s