Neues Blumentopferd

Ich hab ein neues gefunden: den Dinkelspelz. Mit einem Pelz fing die Serie ja auch an.

Ein Pelz vom Biertrinken? Pelzige Zunge? Pelziges Getreide…..?????

Und es hat prompt funktioniert: ich fragte P., ob er bei Ikea mal nach Kissen mit Dinkels-Pelz schauen könnte, und es hat verdächtig lange gedauert, bis der Groschen bei ihm fiel – oder anders gesagt, bis sich die gedankliche Spreu vom Dinkel trennte. Gewöhnlich ist er da nämlich richtig fix.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s