Blumento-Pferde: Webpelz

Und schon wieder ist eine neue Rubrik geboren. Die Blumento-Pferde sind ja nichts, was die Artenvielfalt auf der Erde neuerdings bereichert hätte. Sie wurden ja schon vor einer ganzen Weile entdeckt und für mich sind sie so etwas wie eine Familie wunderbarer Synapsen-Sternschnuppen. Jedes Mal, wenn ich ein neues Familienmitglied entdecke, erwacht das Spielkind in mir und hüpft vor Freude. Damit gehöre ich laut Stupipedia zu den etwa 4% (immerhin!) der Bevölkerung, die über diese Sternschnuppen lachen können.

Hier soll also ein Ort entstehen, an dem sich Mitglieder der  Familie Blumento-Pferde treffen und gemeinsam feiern können. Vielleicht findet sich ja dann auch jemand, der die Bilder im Kopf aufs Papier oder den Bildschirm bringen kann. Deshalb freue ich mich schon jetzt auf viele, viele Kommentare, Gastbeiträge, Links von allen meinen Lesern, die zur Familienzusammenführung beitragen möchten 🙂

Den Anfang macht der Webpelz, den ich eben beim Flix entdeckte. Delightful 🙂

Weiter geht es mit dem oben verlinkten Artikel bei Stupipedia, der sich noch etwas näher mit der Gattung der Blumentopferde beschäftigt als nur Statistiken über die Lachwahrscheinlichkeit zu liefern.  Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s